Fair Craft > Produkte > Flechtwerk > Körbchen aus Maisblättern

Körbchen aus Maisblättern

Emese fertigt aus den Blättern einer alten Maissorte, die ihre Eltern am Feld kultivieren, diese kleinen Körbchen. Am Weg von den losen Blättern der Maiskolben bis zu den fertigen Körbchen wird gesponnen, gewebt und geflochten. Die kleineren Maiskörbchen sind ca. 7cm hoch und haben einen Durchmesser von ca. 18cm.

Gebrauch und Entsorung:
Die Maikörbchen sind sehr belastbar und lassen sich mit lauwarmen Wasser reinigen. Danach sollten sie kurz an die Sonne gestellt werden und das UV bleicht die Maisblätter wieder wie von Zauberhand. Am Ende seines Lebens kann das Maiskörbchen kompostiert oder verbrannt werden.